TU Berlin

Luftfahrzeugbau und LeichtbauHybride Verbundwerkstoffe

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Schlagzähigkeit hybrider Verbundwerkstoffe

  • Experimentelle und theoretische Untersuchungen an Metall-Faserverbund-Hybridstrukturen
  • Verbesserung der Schlagzähigkeit durch integrierte Metallnetzgeflechte
  • Beschussversuche Analyse mit Mehrkörpersystem-Finite-Elemente-Verfahren (MKS-FEM) Partikelmodelle (z. B. Hagel)
  • Kooperation mit der UAW-Ingolstadt
Lupe

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe